COVID-19 Hinweise

Datenerfassung

Zur Ihrer und unserer Sicherheit bei einer möglichen COVID-19-Infektionen und aufgrund behördlicher Vorgaben erfassen wir Ihre Daten (Name, Vorname, Telefonnummer, Zeitpunkt und Dauer der Massage). 
Die Gesundheitsbehörde kann diese Daten abfragen, anfordern. Wir vernichten Ihre erfassten Daten 4 Wochen nach Ihrem Termin.

 

Verringerung des Infektionsrisikos

  • Tragen Sie bitte einen Mund- und Nasenschutz in unseren Räumen
  • Desinfizieren Sie bitte Ihre Hände im Eingang.
  • Begleitpersonen warten bitte außerhalb unserer Räume
  • Kopf- und Geschichtsmassagen sind derzeit nicht möglich.
  • Paarmassagen sind
    • nur mit Personen aus gleichem Haushalt möglich
    • nur nach telefonischer Absprache möglich
  • Hatten Sie in den letzten 14 Tagen eine COVID-19 Infektion oder
    Kontakt zur einer mit COVID-19 infizierten Person, so ist eine Behandlung nicht gestattet und wir können Ihren Termin  neu abstimmen.